Saturday, July 13, 2024
HomeEuropaWenn Putin beschließt, den Krieg zu beenden, werden die Russen ihn unterstützen? Auf...

Wenn Putin beschließt, den Krieg zu beenden, werden die Russen ihn unterstützen? Auf die Frage von Levada antworteten 70 % der Befragten mit „Ja“


Die Russen sind bereit, die Beendigung des Krieges zu unterstützen (sofern Putin dies beschließt). Sie sind für Verhandlungen mit der Ukraine

Laut einer Umfrage des Levada Center würde die Mehrheit der Russen eine sofortige Einstellung der Feindseligkeiten in der Ukraine unterstützen . Allerdings ist die Mehrheit der Befragten nicht damit einverstanden, dass die von Russland eroberten Gebiete an die Ukraine zurückgegeben werden sollten.

Im Rahmen einer Umfrage zum Krieg, die Levada jeden Monat durchführt, wurden die Befragten nach dem Zufallsprinzip in zwei gleich große Gruppen eingeteilt. Die erste Gruppe wurde gefragt: „Wenn Präsident Wladimir Putin diese Woche beschließen würde, den militärischen Konflikt mit der Ukraine zu beenden, würden Sie diese Entscheidung unterstützen oder nicht?“

Antworten

  • 37 % – definitiv Unterstützung
  • 33 % – Ich würde es lieber unterstützen
  • 12 % – wird definitiv nicht unterstützt
  • 9 % – ich würde es lieber nicht unterstützen
  • 9 % – schwer zu beantworten

Der zweiten Gruppe von Befragten wurde die Frage gestellt: „Wenn Präsident Wladimir Putin diese Woche beschließen würde, den militärischen Konflikt mit der Ukraine zu beenden und die annektierten Gebiete der Ukraine zurückzugeben, würden Sie diese Entscheidung unterstützen oder nicht?“

Antworten

  • 16 % – definitiv Unterstützung
  • 18 % – ich würde es lieber unterstützen
  • 19 % – würde ich lieber nicht unterstützen
  • 38 % – werden definitiv nicht unterstützt
  • 10 % – die Antwort fällt mir schwer

Auf die Frage, ob die Feindseligkeiten fortgesetzt oder Friedensverhandlungen aufgenommen werden sollten, antworteten mehr als die Hälfte der Befragten, dass sie Verhandlungen befürworteten.

Russen unterstützen die russische Armee

Drei Viertel der Befragten gaben an, dass sie „das Vorgehen der russischen Streitkräfte in der Ukraine“ unterstützen. Bei den Befragten in der Altersgruppe der 18- bis 24-Jährigen gaben dies 62 % an, bei den Befragten über 55 Jahren waren es 82 %.

Fast die Hälfte der Russen möchte die Entscheidung, den Krieg zu beginnen, „annullieren“.

Den Befragten wurde die Frage gestellt: „Wenn Sie die Möglichkeit hätten, in die Vergangenheit zu reisen und den Beginn einer Militäroperation in der Ukraine abzusagen oder zu unterstützen, würden Sie …“

Antworten

  • 23 % würden es auf jeden Fall abbrechen
  • 18 % würden lieber absagen
  • 22 % würden es lieber unterstützen
  • 21 % würden es auf jeden Fall unterstützen
  • 15 % – die Antwort fällt mir schwer

Die Russen glauben, dass der Krieg noch lange andauern wird. Obwohl „ SVO “ ihrer Meinung nach gut läuft

Fast die Hälfte der Befragten (46 %) glaubt, dass der Krieg zwischen Russland und der Ukraine länger als ein Jahr dauern wird. Im Mai 2022, drei Monate nach Beginn der groß angelegten Invasion in der Ukraine, waren 21 % der Befragten dieser Meinung.

Gleichzeitig sind 62 % der Befragten zuversichtlich, dass die „Sonderoperation“ der russischen Armee in der Ukraine „sehr erfolgreich“ oder „eher erfolgreich“ verläuft.

Warum hat Russland den Krieg begonnen?

23 % der Umfrageteilnehmer wissen nicht warum. Oder es fiel Ihnen schwer zu antworten. Mehr glauben nur diejenigen, die glauben, dass Russland die Bewohner des Donbass „schützt und befreit“ (25 %). Jeder Zehnte glaubt, dass „unser historisches Land zurückgegeben werden muss“. 14 % sagten, es sei notwendig, „den Faschismus auszurotten“, 13 % sagten, dass „wir gezwungen wurden, wir waren beleidigt“.

SourceMeduza
In Verbindung stehende Artikel

Übersetzen

Am beliebtesten