Saturday, June 15, 2024
HomeEuropaMelitopol wird in eine Militärbasis russischer Truppen verwandelt: Welche Gefahr droht den...

Melitopol wird in eine Militärbasis russischer Truppen verwandelt: Welche Gefahr droht den Anwohnern?

Im vorübergehend besetzten Melitopol rüsten die Besatzungstruppen eine Militärbasis auf dem Territorium der gesamten Stadt aus und verstecken sich hinter Zivilisten.

Dies wurde vom Bürgermeister von Melitopol Ivan Fedorov gemeldet .

Die Besetzer befinden sich im Gebäude der Berufsschule, das sich inmitten von Hochhäusern befindet, sowie auf dem Gelände der ehemaligen Strickerei, das von Wohnbebauung umgeben ist. Normalerweise tut das russische Militär genau das – es ist in der Nähe des zentralen Marktes stationiert, wo den ganzen Tag Zivilisten spazieren gehen, und sie lassen sich in Schulen und Kindergärten nieder.

Auch die Besatzer stellen ihre Luftabwehr mitten in Wohnhöfe, beim Auslösen sterben Menschen durch Raketensplitter. 

Wie Inform.zp.ua zuvor schrieb, errichteten die Truppen der Invasoren Übungsgelände in der Nähe des vorübergehend besetzten Melitopols Rund um die Stadt hören Einheimische regelmäßig Explosionen.

SourceInform
In Verbindung stehende Artikel

Übersetzen

Am beliebtesten