Saturday, July 13, 2024
HomeGlobale NachrichtenDer Umsatz von Stellantis Europe ging im September um 2,6 % zurück

Der Umsatz von Stellantis Europe ging im September um 2,6 % zurück

Aber die europäischen Gesamtverkäufe aller Hersteller stiegen um 7,9 %

Die europäischen Verkäufe von Stellantis gingen im September gegenüber dem Vorjahresmonat um 2,6 % zurück, teilte der Autohersteller am Dienstag mit.

Das italo-franko-amerikanische Unternehmen hat im vergangenen Monat rund 174.635 Fahrzeuge zugelassen, hieß es.
Der Marktanteil ging von 18,4 % auf 16,6 % zurück. In den ersten neun Monaten des Jahres, so Stellantis, registrierte es 1.559.467 Fahrzeuge, 16,3 % weniger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres.
Sein Neun-Monats-Marktanteil fiel von 20,3 % auf 18,9 %.

Alle Autoverkäufe in Westeuropa (EU, EFTA und UK) stiegen im September insgesamt um 7,9% auf 1.049.926, teilte der Herstellerverband ACEA mit.
Seit Jahresbeginn sind es 8.271.115, rund 9,7 % weniger als im gleichen Neunmonatszeitraum des Vorjahres.

Quelle: ANSA

In Verbindung stehende Artikel

Übersetzen

Am beliebtesten