Tuesday, April 23, 2024
HomeHervorgehoben„Internationale Transparenz“: Georgien sollte kein Gesetz zu „ausländischen Agenten“ verabschieden

„Internationale Transparenz“: Georgien sollte kein Gesetz zu „ausländischen Agenten“ verabschieden


Transparency International erklärte am 22. Februar, dass Georgien kein Gesetz über „Agenten mit ausländischem Einfluss“ verabschieden sollte, da seine Verabschiedung schwerwiegende negative Auswirkungen auf den „bereits reduzierten Raum“ für die Zivilgesellschaft und unabhängige Medien im Land hätte und „untergraben“ würde. der zukünftige Fortschritt im Kampf gegen die Korruption in Georgien.

Nach Angaben der Organisation steht die Initiative, Vertreter der Zivilgesellschaft und der Medien als „Agenten mit ausländischem Einfluss“ zu bezeichnen, im Widerspruch zu den erklärten Bestrebungen der georgischen Regierung nach einer EU-Mitgliedschaft. Gleichzeitig ähnelt es dem 2012 in Russland verabschiedeten Gesetz, das „von der internationalen Gemeinschaft immer noch scharf verurteilt“ wird.

„Energische Maßnahmen gegen Korruption auf hoher Ebene, die Stärkung des Schutzes von Journalisten und die Ermöglichung einer sinnvollen Beteiligung der Zivilgesellschaft am Entscheidungsprozess sind eine der Bedingungen, die Georgien erfüllen muss, um den Kandidatenstatus für die EU-Mitgliedschaft zu erhalten“, heißt es in der Erklärung .

Außerdem wird darauf hingewiesen, dass die Führer der Regierungspartei trotz weit verbreiteter Proteste ihre Unterstützung für den Gesetzentwurf zum Ausdruck brachten und „weiterhin Rache an unabhängigen Akteuren üben“.

Die Vorsitzende von Transparency International, Delia Ferreira Rubio, wiederum sagte, dass „eine aktive Zivilgesellschaft einer der größten Vorteile Georgiens“ sei und dass der Gesetzentwurf nicht der Transparenz diene, sondern der „Stigmatisierung“ und „Dämonisierung“ der Zivilgesellschaft. Ihrer Meinung nach wird seine Verabschiedung die künftigen Fortschritte Georgiens in einer Vielzahl von Bereichen behindern, darunter auch im Kampf gegen die Korruption.

Quelle: Zivil

In Verbindung stehende Artikel

Übersetzen

Am beliebtesten